PRESSEMITTEILUNG: AIMA, dein virtueller Karrierecoach mit künstlicher Intelligenz

28 Jun PRESSEMITTEILUNG: AIMA, dein virtueller Karrierecoach mit künstlicher Intelligenz

Das High Tech-Start-up 8vance entwickelt einen virtuellen Karrierecoach basierend auf künstlicher Intelligenz und Big Data. Der Coach wird AIMA (Automatic intelligent Matching Agent) genannt und wird noch dieses Jahr in Form einer App auf den Markt kommen. AIMA findet die besten neuen Jobmöglichkeiten passend zu Ihren Talenten, Fähigkeiten und Ihrer Persönlichkeit.

8vance glaubt daran, dass ein virtueller Karriereberater in Zeiten des Arbeitsmarktwandels eine sehr große Erleichterung mit sich bringen wird. Manche Arbeitsstellen werden verschwinden, neue werden entstehen. Der Arbeitsmarkt der Zukunft wird zunehmend von Flexibilität geprägt sein. Die Generation Y wird ihren Arbeitnehmer öfter wechseln als jede andere Generation vor ihr.

Der virtuelle Karrierecoach AIMA matched digitale Lebensläufe mit Stellenangeboten im Internet und Ihrem eigenem Netzwerk. Sie zeigt dem Benutzer in eine graphischen Übersicht alle neuen Jobmöglichkeiten, die zu seinen Expertisen passen. Der Benutzer wird benachrichtigt, sobald AIMA eine neue passende Jobmöglichkeit gefunden hat. Somit fällt das oft zeitaufwendige Suchen nach geeigneten Stellenangeboten auf verschiedenen Plattformen weg. AIMA hilft nicht nur dabei, das passende Stellenangebot zu finden, sondern auch das zukünftige Berufsleben zu planen und zu steuern.

Der selbstlernende Matching Algorithmus, auf dem AIMA basiert, verleiht ihr gleichzeitig ihre Intelligenz. Sie lernt vom Feedback der Nutzer. Mit Hilfe von Big Data analysiert sie den Arbeitsmarkt, um basierend darauf vorherzusagen, wann ein Talent bereit für den nächsten Karriereschritt ist. Dazu analysiert sie auch mit Hilfe ihrer Taxonomie Jobtitel und Fähigkeiten. Momentan beherrscht AIMA drei Sprachen fließend: Deutsch, Englisch und Niederländisch.

Die Crowdfunding Plattform „Kickstarter“ will 8vance vor allem dazu benutzen, um eine Bewegung hin zu einem transparenteren, ehrlicheren Arbeitsmarkt zu initiieren, auf welchem die Kandidaten im Fokus stehen. Die Kickstarter Kampagne dauert bis zum 20. Juli 2017. Der zu erreichende Zielbetrag beträgt 25.000 €. Mit diesem Geld wird es 8vance möglich sein, die mobile App zu entwickeln.
Im Gegenzug zur finanziellen Unterstützung gibt es viele Belohnungen, wie zum Beispiel die exklusive Erstbenutzergarantie, ein individuelles Spiel oder individuelle Bewerbungsratschläge. Jede Investition in AIMA ist eine Investition in Ihre eigene Karriere.

Kickstarter link: https://www.kickstarter.com/projects/hanstoffels/aima-the-virtual-career-coach-with-artificial-inte?ref=k5gv4u

No Comments

Post A Comment